Modell und Formenbau aus Gips zu "UNTER DRUCK-Formwerkstatt trifft Druckwerkstatt"


Ideen für ein Kaffekränzchen
SS 2022

Termine

Startdatum: 01.08.2022
Enddatum: 05.08.2022


Veranstaltungsort

Keramikwerkstatt


Maximale Anzahl Teilnehmer*innen

6


Anmeldeverfahren

Anmeldeinformationen sind zur Zeit nicht einsehbar.


Veranstaltungsart

Fachpraxis Werkstatt

ECTS

2 ECTS


Leistungskontrolle

Vorlage und Präsentation von Arbeitsergebnissen, Anwesenheitspflicht


Beschreibung

Im Wintersemester 2022/23 startet der Kurs "UNTER DRUCK_Formwerkstatt trifft Druckwerkstatt". Hier wollen wir Druckgrafik auf Porzellan aufbringen.
Dazu findet in diesem Sommersemester (SS 22) bereits ein Blockseminar "Modell und Formenbau in Gips" in der Formwerkstatt zur Vorbereitung statt (01.08.-05.08.22). Dieser Kurs ist optional und keine Voraussetzung für die Kursteilnahme im WS 22/23, allerdings von Vorteil.
Gedruckt und gebrannt wird dann im Wintersemester 22/23. Voraussetzung für den Kurs: Unter Druck - Formwerkstatt trifft Druckwerkstatt wird ein abgeschlossener Einführungskurs in mindestens einer der Drucktechniken (Hoch,- Tief,- oder Siebdruck) und ein abgeschlossener Einführungskurs in Porzellan sein. 

Im Vorbereitenden Kurs der Formwerkstatt-Gips entwerfen wir Porzellanartikel zum Thema "Kaffee-Kränzchen". Anforderung ist, dass sich die Entwürfe leicht per Drucktechnik dekorieren lassen. Wir erstellen dazu an der Modelleurscheibe geeignete Modelle und Giessformen für die spätere Herstellung von dekoriertem Porzellan.